AfroPolitan Berlin

Identity ⋆ Creating ⋆ Community

Ein intersektional-orientiertes transkulturelles Schwarzes Community Projekt in Berlin-Kreuzberg.

Durch vielfältige Plattformen und Pfade erschaffen wir seit 2016 Freiräume für Entwicklung, Erkundungen und Entfaltung Schwarzer und afrodiasporischer Menschen – vom Persönlichen bis zum Gemeinschaftlichen, dem Gesellschaftsübergreifenden und dem Beruflichen.

Aktuelle Events

Do. 2. Feb, 19:00

Meet, Greet, Sweet!
Meet, Greet, Sweet! - Networking & Exchange Forum

+++ For Members of the Black Community +++

A lot of change is in the air, for our project and in general. Let’s shape it together!

This year we are starting a new mentorship programme, a new Self-Lab series, continuing to develop the Performance-Panorama and project workshop You Got This! as well as many of our core events and offers, such as Culture-, Community- & Exchange Events or Sharing Circles.

We’d like to invite members of the Black Community at this kick-off of Black History Month and towards the beginning of this year to connect with us and one another. We will introduce an outlook of what’s new and in store at AfroPolitan Berlin for this year, but also offer space to shape it together with us!

You are invited to share what’s on your mind, what you need, what you wish for! You can also share your own upcoming events, or bring proposals for collaborations with us. You are also welcome to just listen in on what others bring along. And maybe together we will create sparks for some brand-new ideas.

Do. 09. Feb, 18:30

Machst du mit?
Machst du mit? Gesprächsgruppe mit Benjamin

+++ Für Angehörige der Schwarzen Community +++

“Machst du mit?” ist ein Raum zur Begegnung und zum Austausch für alle Schwarzen und afrodiasporischen Menschen. Ein Raum, in dem all das, was woanders keinen Platz findet, zum Ausdruck gebracht und geteilt werden darf. Wir legen großen Wert darauf, vorherrschende gesellschaftliche Machtstrukturen zu reflektieren und kritisch zu hinterfragen. Aufgrund der Verflechtung vieler Machtverhältnisse in unserer Gesellschaft sind intersektionale Perspektiven von essenzieller Bedeutung, denn Schwarze und afrodiasporische Menschen sind in den meisten Fällen gleichzeitig mehreren Diskriminierungsarten und Unterdrückungsverhältnissen ausgesetzt (z.B. Rassismus, Ableismus, (Hetero- & Cis-)Sexismus, Klassismus, Homo-, Bi- und Trans*feindlichkeit sowie weitere).

Do. 09. Mrz, 19:00

Black Spectrum 09.03
Black Spectrum: Sharing Circle für Schwarze neurodivergente Personen

+++ Für neurodivergente Angehörige der Schwarzen Community +++

Schwarze neurodivergente Personen sind nicht nur oft unter- oder spät-diagnostiziert, sondern stehen auch alltäglich vor zusätzlichen Hürden, Stereotypen und Zuschreibungen in einer weißen neuronormativen Mehrheitsgesellschaft. Selbst in Schwarzen oder neurodiversen Safer Spaces und Communitys ist es schwer eine volle Zugehörigkeit zu empfinden, anzukommen oder teils auch Gemeinschaft und Verständnis zu finden. Dies ist eine neue Initiative von AfroPolitan Berlin, gestartet in September 2021 und ist die erste ihrer Art in Deutschland.

Aktuelle Infos

Jahresrückblick 2022

Jahres-Rückblick 2022 & Vorschau 2023!

2022 sah noch einmal einen besonders großen Wachstumsschub für AfroPolitan Berlin. 

Wir freuen uns zu verkünden, dass wir die Kernförderung des Projektes für weitere drei Jahre (2023-2025) sichern konnten und, dass auch das AfroPolitan Berlin – Perfomance-Panorama für 2023 erneut für eine Förderung ausgewählt wurde.

Performance-Panorama 2022

Rückblick auf das AfroPolitan Berlin - Performance-Panorama 2022

2022 veranstalteten wir erstmals ein neues und einmaliges Residenz-/Werkstatt-Programm für (angehende) professionelle Schwarze und afrodiasporische Performing Artists (aktiv) in Berlin, das eine Plattform zur Erprobung und Entwicklung für Performance-Arbeiten & -Konzepte bot. Nach einem mehrmonatigen Entwicklungsprozess, Begleitung und Mentoring, fand im September 2022 das Showcase statt im TheaterSpielRaum im Kunstquartier Bethanien (Berlin-Kreuzberg).

Das AfroPolitan Berlin – Performance-Panorama ist gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und wir freuen uns sehr verkünden zu können, dass es für 2023 erneut zur Förderung ausgewählt wurde, somit ebenfalls fortgeführt und weiterentwickelt werden kann.

You Got This! Starter Kits

You Got This! Starter Kits

Arbeitshefte zur Unterstützung bei der schrittweisen Umsetzung von Ideen und Entwicklung neuer Projekte!

In zwei Starter Kits stellen AfroPolitan Berlin und das Kulturhaus Brotfabrik (Wien) gesammelte Weisheiten, Wissen, Methoden und Übungen zur Verfügung aus unseren bisherigen Erfahrungswerten der Projektwerkstätten You Got This!

Von Frühjahr 2022 bis Sommer 2022 kamen im Rahmen der Projektwerkstätten in Wien und Berlin Künstler:innen, Aktivist:innen, Trainer:innen und Community Workers zusammen, um ihre eigenen Ideen und Projekte weiterzuentwickeln. Dieser Prozess diente als Grundlage für die Erstellung der Starter Kits, die in deutscher und englischer Sprache, digital und kostenlos auf unserer Website erhältlich sind!

.

AfroPolitan Berlin c/o Forum Brasil e.V, Möckernstraße 72, 10965 Berlin

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

AfroPolitan Berlin - Community. Knowledge. Resilience.  ist gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen des Partizipations- und Integrationsprogramms.

IntMig Logo
Forum Brasil

You Got This! Starter Kits zusätzlich gefördert durch Erasmus+ Programm der EU.

Finanziert Von Der Europäischen Union

AfroPolitan Berlin - Performance-Panorama ist gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

SenKu Logo

Zudem wird unsere Arbeit unterstützt durch unabdingbare Spenden unserer Community, Accomplices & Allies!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.