for English language version of this info click here

Projektwerkstatt: You Got This!

Projektentwicklung mit AfroPolitan Berlin

 

Was?

Unsere Schwarzen, afrikanischen und afrodiasporischen Communities sind voll von jungen Menschen, die ungeahnte Talente, Kreativität und zukunftsweisende Ideen in sich tragen. AfroPolitan Berlin hilft dir dabei, deine Ideen in Realität umzusetzen in unserer Projektwerkstatt!

Zum Beispiel:

  • Podcast
  • Buchclub
  • Video-Channel/-Produktion
  • Netzwerk-/Austausch-/Online-Plattform
  • Community-Projekt
  • Neues Produkt oder Serviceangebot
  • Vermittlungs-/Bildungsangebot
  • Was immer dein Herz begehrt!

Für wen?

  • Schwarze, afrikanische und afrodiasporische Menschen in Berlin (ca. 16-36 Jahre alt)
  • Die Projekte selbst müssen nicht auf eine bestimmte Zielgruppe ausgerichtet sein (dürfen es aber natürlich).
  • Es können sich sowohl Einzelpersonen als auch Gruppenprojekte bewerben; bei Gruppen sollte die Mehrheit der Mitglieder Schwarz, afrikanisch oder afrodiasporisch sein, oder zumindest die Leitung des Projektes, die die Unterstützungsangebote wahrnehmen würde.

Wie?

Wir unterstützen die Schrittweise Umsetzung ausgewählter Projekte durch:

  • Coachings (Business-Coaching / Design Thinking / Projektleitung / Kulturarbeit)
  • Fachliche & kreative inhaltliche Begleitung / Expertise
  • Kompetenzentwicklung / Know-How
  • Unterstützung in der Eventumsetzung (bei uns im Haus)
  • Aufbauen von Selbstvertrauen

Hierbei ist es egal, ob du bisher nur eine Idee hast, die du gerne umsetzen würdest und nicht weißt, wo du anfangen sollst, oder schon voll in deinem Projekt drin steckst und dich fragst, was die nächsten Schritte sein könnten. Wir holen dich da ab, wo du gerade stehst und helfen dir bei der Weiterentwicklung sowie Konzeptfindung und -umsetzung.

Beispiele unterstützter Projekte aus der Projektwerkstatt 2020:

  • Schreibwerkstatt – Black to the Future (Coaching/Begleitung & Event unterstützt in 2020)
  • Netzwerk Schwarzer Mediziner:innen – Black in Medicine (Coaching/Begleitung in 2020, Event in Planung für 2021)
  • Podcast / Online-Format-Produktion – Tripple E (Coaching/Begleitung in 2020, Vorstellung im Rahmen des AfroPolitan Berlin Events “Kultur als Widerstand”, Video-Podcast unterstützt in 2021)

Bewerbung:

Bei Interesse schicke uns bitte folgende Informationen:

  • Name des Projektes (oder Arbeitstitel)
  • Kurze Vorstellung des Projektes
  • Ziele & Zielgruppe des Projektes
  • Projektteam
  • Aktueller Stand des Arbeitsprozesses
  • Warum wäre die Projektwerkstatt wichtig für die Weiterentwicklung des Projektes? Was erhoffst du dir / ihr euch von dem Prozess?

Wir bitten um euer Verständnis, dass wir Ressourcen-bedingt leider nicht alle eingereichten Projektideen unterstützen können. Die Coaches bzw. Expert:innen, die euch fachlich unterstützen, werden in Anlehnung an eure Bedarfe und die Inhalte eures Projektes ausgewählt. Bitte habt Verständnis, dass AfroPolitan Berlin über keine Ressourcen verfügt, mögliche anstehende finanzielle Kosten für euer Projekt zu übernehmen. 

Bewerbung und Fragen wendet bitte an: info@afropolitan.berlin .

! Bewerbungen können noch bis einschließlich 30. April eingereicht werden !

 
 

 

Tripple E Podcast ein Projekt aus unserer Projektwerkstatt: You Got This!

Die in unserer Projektwerkstatt You Got This! unterstützte Produktion Tripple E meets AfroPolitan Berlin: Identität und Heimat ist jetzt per Abruf online zum Anschauen verfügbar!

Woran denkst du, wenn du an Heimat denkst? Und inwiefern hat deine Heimat deine Wertvorstellungen, deinen Blick auf die Welt und dich selbst geprägt? Um uns über solche sowie andere Fragen auszutauschen, haben wir uns mit Jasmine Jallow von Queen Bees & the Beat und Tessa Hartig von AfroPolitan Berlin zusammengesetzt und über diverse Identitäten und die damit einhergehenden Vorstellungen von Heimat ausgetauscht. Entstanden ist ein aufregender Diskurs über Generationen-Unterschiede, moderne Formen der Identitätsfindung und was es heißt, sich einfach zu Hause zu fühlen. Er lädt ein, Geschichten aus diversen Lebensrealitäten zu entdecken, zu erfahren und zu genießen. Aber schaut und hört doch selbst!Hier wiedergegeben werden rein persönliche Erfahrungen und Perspektiven, welche keineswegs stellvertretend oder ratgebend stehen für die Heterogenität an Schwarzen und afrodiasporischen Personen und Lebenswegen im deutschsprachigen Raum.Ihr wollt auch Unterstützung für euer Projekt? Bis 30. April könnt ihr euch noch für unsere Projektwerkstatt 2021 bewerben! Wir helfen Schwarzen, afrikanischen und afrodiasporischen Menschen in Berlin zwischen ca. 16-36 Jahren, dabei Ideen in Realität umzusetzen, unterstützen die schrittweise Umsetzung ausgewählter Projekte und coachen zur Weiterentwicklung sowie Konzeptfindung.

 

Pin It on Pinterest

Share This